Header Helfer Ultimate - Version: 3.0.2

Messer DICK 1905

Filter schließen
 
von bis
  •  
1 von 2
1 von 2

Die Dick Kochmesser-Serie 1905

1905 entwickelte der schwäbische Messerhersteller Friedr. Dick eine Kochmesser-Serie mit massiven Zwingen. Diese ersetzten die bisher üblichen Nieten, mit denen die Griffschalen am Stahl des Messers befestigt waren. Ein Höchstmaß an Qualität und optimaler Handhabung, nach den ergonomischen Erfordernissen für Profis konzipiert, machen Dick-Produkte weltweit zu der führenden Marke bei professionellen Köchen. Das besondere Design von 1905 und die damit verbundene Technik hat Friedr. Dick nun wieder aufgenommen und weiterentwickelt.Heute werden moderne Materialien und Herstellungsverfahren verwendet. Die ebenmäßigen Stahlringe werden mit einer einzigartigen Technik mit dem Kunststoff untrennbar verbunden. Die Klinge ist schlank angeschliffen, das Messer ist optimal ausbalanciert und verjüngt sich zur Spitze. Die Endschärfe wird von langjährigen, erfahrenen Facharbeitern per Hand angebracht.

1905 entwickelte der schwäbische Messerhersteller Friedr. Dick eine Kochmesser-Serie mit massiven Zwingen. Diese ersetzten die bisher üblichen Nieten, mit denen die Griffschalen am Stahl des... mehr erfahren »
Fenster schließen
Die Dick Kochmesser-Serie 1905

1905 entwickelte der schwäbische Messerhersteller Friedr. Dick eine Kochmesser-Serie mit massiven Zwingen. Diese ersetzten die bisher üblichen Nieten, mit denen die Griffschalen am Stahl des Messers befestigt waren. Ein Höchstmaß an Qualität und optimaler Handhabung, nach den ergonomischen Erfordernissen für Profis konzipiert, machen Dick-Produkte weltweit zu der führenden Marke bei professionellen Köchen. Das besondere Design von 1905 und die damit verbundene Technik hat Friedr. Dick nun wieder aufgenommen und weiterentwickelt.Heute werden moderne Materialien und Herstellungsverfahren verwendet. Die ebenmäßigen Stahlringe werden mit einer einzigartigen Technik mit dem Kunststoff untrennbar verbunden. Die Klinge ist schlank angeschliffen, das Messer ist optimal ausbalanciert und verjüngt sich zur Spitze. Die Endschärfe wird von langjährigen, erfahrenen Facharbeitern per Hand angebracht.

Zuletzt angesehen